Mit dem Münchener Verlag Hans im Glück steht für außergewöhnliche Familien- und Erwachsenenspiele. Spiele, die landauf, landab von den Kritikern vielfach gelobt und häufig auch ausgezeichnet werden. Bei der Verleihung des berühmten Jurypreises „Spiel des Jahres“ ist der Verlag Hans im Glück schon so etwas wie ein Stammgast. Mit dem 2001 ausgezeichneten taktischen Legespiel Carcassonne hat Schmidt Spiele damit einen Titel im Programm, der schon in die Kategorie Spieleklassiker gehört. Über 10 Millionen verkaufte Spiele und Erweiterungen rund um das mittelalterliche Thema sprechen für sich… Für den Spielejahrgang 2016 ist das Kinderspiel „Stone Age Junior“ mit dem Jury Preis „Kinderspiel des Jahres 2016“ ausgezeichnet worden.