Im Steffen-Spiele Verlag erscheinen ausschließlich Eigenentwicklungen oder Spielideen befreundeter Autoren. 2003 von Spieleautor und Grafiker Steffen Mühlhäuser gegründet ist der Verlag inzwischen zu einem festen Bestandteil der deutschen Spieleszene geworden und unterscheidet sich doch in vielen Punkten von anderen Spieleverlagen.

Schlichtes zeitloses Design ist das Credo und bestimmt die Gestaltung von Material und Spielschachtel. Beim Spielmaterial achten Steffen-Spiele auf Langlebigkeit und Funktionalität. Die Spiele werden ausschließlich in Deutschland gefertigt.

In vielen Schachteln steckt mehr als ein Spiel. Es ist der Anspruch und die Leidenschaft mit ein und demselben Spielmaterial verschieden Spielideen möglich zu machen.

Die Spieleschachteln sind kleiner als andere – aus gutem Grund! Alle Schachteln werden auf das jeweilige Spielmaterial hin maßgeschneidert um Luftlöcher zu vermeiden. Das ist nicht nur ökologisch sinnvoll, das kleine Format macht die Steffen-Spiele zu idealen Reisbegleitern.

Steffen-Spiele ist unter anderem bekannt für Copa, Kulami, Six und Schokoly.